stefan

Ste­fan

Wick

Eine inno­v­a­tive Schweiz zeigt sich durch Förderung von zukun­fts­fähi­gen Tech­nolo­gien und nicht durch kon­ser­v­a­tive Mass­nah­men. Dabei darf sie auch gerne die Vor­bil­drolle sein.”

24 Jahre aus Root, Elek­tron­iken­twick­ler und Stu­dent Elek­trotech­nik

Ste­fan

Wick

Eine inno­v­a­tive Schweiz zeigt sich durch Förderung von zukun­fts­fähi­gen Tech­nolo­gien und nicht durch kon­ser­v­a­tive Mass­nah­men. Dabei darf sie auch gerne die Vor­bil­drolle sein.

24 Jahre aus Root, Elek­tron­iken­twick­ler und Stu­dent Elek­trotech­nik

Dafür set­ze ich mich ein

Energie und Klima

Die neusten Stu­di­en haben es gezeigt: wir haben keine Zeit mehr. Auch die kleine aber inno­v­a­tive Schweiz muss poli­tis­che Mass­nah­men tre­f­fen, um kli­mafre­undliche Tech­nolo­gien für die Wirtschaft attrak­tiv zu machen. Denn: die Tech­nolo­gien sind schon da, nur die heutige Poli­tik schläft.

Bildung

Das heutige Bil­dungssys­tem in der Schweiz bildet ein wichtiges Fun­da­ment. Wis­sen ist ein unent­behrlich­es Gut und es gilt die Bil­dung für möglichst alle zu ermöglichen und möglichst attrak­tiv zu gestal­ten. Das gilt für die beru­fliche sowie für die akademis­che Bil­dung.

Elektromobilität

Obwohl seit Jahren ver­schieden­ste Berichte gezeigt haben, dass Elek­tro­fahrzeuge über den ganzen Leben­szyk­lus sowie Her­stel­lung eines Autos in der Schweiz nach­haltiger sind, als Fahrzeuge, mit fos­silen Brennstof­fen, ist die heutige Infra­struk­tur in der Schweiz für die Elek­tro­mo­bil­ität ungenü­gend. Es braucht attrak­tive Mass­nah­men, um die Elek­tro­mo­bil­ität zu fördern, wie es schon Län­der wie Nor­we­gen gezeigt haben. Anson­sten bleibt in der Schweiz die Elek­tro­mo­bil­ität unat­trak­tiv.

Mein Steck­brief

Kurz:

24 Jahre

aus Root

Elek­tron­iken­twick­ler und Stu­dent Elek­trotech­nik

Poli­tisch:

Vor­stand jglp Schweiz

Vor­stand jglp Luzern

Vizepräsi­dent jglp Luzern

Mit­glied­schaften:

Swiss Engi­neer­ing

Nach­haltigkeit­skom­mis­sion ZHAW

Mein Smart­spi­der

Weit­ere Kan­di­dierende

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

X