Sebas­t­ian

Huber

Ein Sys­tem ist gut, wenn man es auf ewig so weit­er­führen kön­nte.”

18 Jahre aus Luzern, Absol­vent Gym­na­si­um

Sebas­t­ian

Huber

Ein Sys­tem ist gut, wenn man es auf ewig so weit­er­führen kön­nte.

18 Jahre aus Luzern, Absol­vent Gym­na­si­um

Dafür set­ze ich mich ein

Klimapolitik

Die momen­tane Wirtschaft­spoli­tik führt zur Über­nutzung von unser­er Atmo­sphäre und unseren Ressourcen. Um die Nach­haltigkeit und Sta­bil­ität der Schweiz­er Wirtschaft zu gewährleis­ten, muss der durch Emis­sio­nen verur­sachte Schaden jet­zt bez­if­fert wer­den und so schnell wie möglich net­to null erre­ichen.

Altersvorsorge

Auf­grund der demographis­chen Entwick­lung der kom­menden Jahre ist eine Altersvor­sorge nach aktuellem Mod­ell nicht finanzier­bar. Um die AHV auch für die zukün­fti­gen Gen­er­a­tio­nen zu sich­ern muss das Rentenal­ter flex­i­bil­isiert wer­den.

Cannabis

Cannabis ist ein im Ver­hält­nis zu legalen Sucht­mit­teln rel­a­tiv unge­fährlich­er Stoff. Die aktuelle Ver­bot­spoli­tik führt nicht zu weniger Nach­frage son­dern zu ille­galem Han­del. Dies verur­sacht hohe Aufwände für den Staat bei dessen Bekämp­fung und verun­möglicht die Reg­ulierung des THC-Gehalts. Ein zeit­gemäss­er Umgang mit Cannabis würde somit die Krim­i­nal­ität und die Anzahl an Psy­cho­sen im Zusam­me­hang mit der Droge drastisch ver­ringern.

Mein Steck­brief

Kurz:

18 Jahre

aus Luzern

Absol­vent Gym­na­si­um

Mit­glied­schaften:

Pfa­di St. Joseph Luzern

Her­ren­stim­men des Boys Choir Lucerne

Mein Smart­spi­der

Weit­ere Kan­di­dierende

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

X